raildome Videoüberwachungssysteme

Information COVID-19

Pendant cette période de confinement une équipe restreinte du groupe Visionaute est mobilisée pour continuer à vous servir et vous aider dans vos projets.
Nous mettons tout en œuvre pour vous assurer la disponibilité de nos produits et une livraison dans les meilleures conditions possibles; tout en préservant la santé de nos collaborateurs et de leurs proches.
N’hésitez pas à contacter notre standard au 05 65 70 49 79 pour toutes informations commerciale ou technique.



Der Kameraschlitten ruht auf Filzgleitern und läuft auf zwei Führungen zu beiden Seiten der Schiene. Die Bewegung ist dadurch geräuschlos.

Auf diese Weise bilden sich keine reibungsbedingten Ablagerungen auf den Profilen.
Die Bewegungen des Schlittens werden von einer Einwegspiegel-Schutzabdeckung maskiert, die Ästhetik und diskrete Überwachung in sich vereint..

Diese Polyesterabdeckung ist 250 Mikron dick und 3 Meter lang und wird mit Klettband an der Schiene befestigt. Bei Eingriffen in den Schienenkörper oder im Fall eines teilweisen Austauschs kann ein Schienenabschnitt von einer Person problemlos ohne besonderes Werkzeug abgenommen werden.
Das gesamte System integriert sich perfekt in eine abgehängte Decke und in alle anderen Oberflächen.