raildome Videoüberwachungssysteme
System Raildome

Raildome ruht auf einem Traktionssystem, das durch einen Motor und verschiedene Riemenscheiben gebildet wird. Der Kameraschlitten wird durch Drahtseile geführt und gleitet in der Schiene mit einer Geschwindigkeit, die bis 8 m/s erreichen kann.

  • - Stromversorgung
    230V
  • - Bewegung
    bis 8m/sec
  • - Progressive Be- und Entschleunigung
    einstellbar
  • - Präzision
    < 1 cm bei Verschiebung und 0,1° bei Drehung
  • - Kompatibilität
    Multiprotokolle
  • - Protokoll
    offen und transparent
  • - Voreinstellungen
    128 Speicherplätze